Sushi aus Süßigkeiten selber machen

Sushi mal anders….

  • Geschenkidee
  • Mitbringsel/Kleinigkeit
  • Gutschein für Sushi Essen
  • süße Überraschung

 

img_0257

Sushi ist ein japanisches Gericht aus erkaltetem, gesäuertem Reis, ergänzt um weitere Zutaten wie rohen oder geräucherten Fisch, rohe Meeresfrüchte, Nori, Gemüse, Tofuvarianten und Ei. Aber es gibt auch eine Süße Variante, getarnt aus Süßigkeiten, wer mal süßes Sushi möchte, ist hier genau richtig. Ein super Gag und lecker zum Verschenken.

Schwierigkeitsgrad:♣♣♣♣♣

Zeitaufwand: 1Std

 

Benötigtes Material


  • Sushibox
  • Holzstäbchen
  • kleine Box
  • Marshmallow
  • Fruchtgummi schnüre
  • Bunte Drachenzungen
  • Trolle Haifische-Fruchtgummi Haie Fische
  • Lakritze
  • Haribo Balla Stixx 
  • Messer

Da ich kein Sushi esse,hat mein Mann das für mich übernommen.Das ich die Box zum Basteln nehmen konnte. Er war auch nicht traurig darüber. 😉

Das Basteln hat meine Tochter übernommen.

Anleitung zum selber machen


zwischen durch kann genascht werden

  1. Marshmallow in der Mitte ein Loch Bohren
  2. entweder Lakritze, Drachenzungen zusammen gerollt oder Haribo Balla Stixx zuschneiden und in die Mitte des Marshmallow stecken 
  3. mit Drachenzungen umwickeln
  4. jetzt könnt ihr noch Haifische mit schnüre auf den Marshmallow wickeln
  5. Drachenzungen und Haribo Bella Stixx in ganz viele kleine Stückchen schneiden als Sosse 
  6. alles in der Box anordnen 
  7. Stäbchen oben drauf legen

img_0257

Mit Sweet Sushi habt Ihr ein einfach „anderes“ Geschenk. Viel Spaß beim ausprobieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s