Kratzbaum DIY

Katzenkratzbaum 

Da unsere Katze jeden Kratzbaum zu zerstören vermag, obwohl sie ein kleine zarte Katze ist, mußte was anderes her.

Wir haben uns, bei Ebay Kleinanzeigen, ein Treppenregal günstig besorgt.

Material:

  • Treppenregal 
  • Liegeplatte
  • Kratzstamm
  • 50m langes und 10mm dickes Kratzbaum-Sisal-Seil
  • Plüschstoff nach befdarf (ich hab 2x1m benutz)
  • Schrauben
  • Schraubendreher
  • Akkuschrauber 
  • Holzbohrer, nach größe der Schrauben
  • Heißkleber
  • starker Bodentacker
  • Kratzbaum Spielseil

Anleitung:

  1. legt die Leiter vor euch hin, tackert den Anfang unten am Bein fest
  2. den Heißkleber auf das Sisal geben, sehr straff um das Bein wickeln, so weit wie ihr hoch möchtet
  3. das Ende wieder mit Bodentacker befestigen 
  4. schneidet euch den Stoff zu, befestigt ihn mit Heißkleber auf den Brettern 
  5. die Liegeplatte hab ich auf die dritte Stufe geklebt, ihr könnt euch das natürlich auch anders anordnen
  6. bohrt euch ein loch auf der untersten Stufe, wo der Kratzstamm befestigt wird
  7. den Kratzstamm von unten anschrauben
  8. auf der 2ten Stufe ein Loch Bohren wo ihr das Spielseil befestigt 
  9. das Spielseil von unten festschrauben
  10. das Regal an der Wand anbauen

unsere Katze mag neue Dinge garnicht, deswegen haben wir den Kratzbaum mit Katzenminze eingesprüht.

Der Kratzbaum ist jetzt knapp ein Jahr alt, der Stoff ist noch heile und hat keine Löcher. Was ich super finde. Die Seile sind auch noch sehr gut in Schuss.

Also wenn ihr das gleiche Problem habt das die handelsüblichen Kratzbäume nicht halten, dann baut eurer Mieze ein Paradies.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s