Marienkäfer Karten DIY

  • Karte zu Ostern
  • Platzkarte
  • Karte mit Rätsel

karte-gedicht-1

Schwierigkeit: Mittel

Dauer: 2Std

material

Material:

  • Tonkarton z.B. A4
    • Rot
    • Weiß
    • Schwarz
    • Pergamentpapier
    • Pergamentpapier mit Motiven
  • Zirkel
  • Schere
  • Bleistift
  • Klebstoff
  • Heftklammern
  • Buchstaben Schablone
  • schwarzer Fineliner
  • Kugelschreiber

Anleitung:

Für Marienkäfer Platzkarte

  1. ihr könnt die Vorlage nutzen: Marienkäfer Karte
  2. aus dem weißen, schwarzen und roten Tonkarton, mit dem Zirkel gleich große Kreise aufzeichnen, ich hab den Durchmesser von einem mittelgroßen Teller genommen.
  3. die Kreise ausschneiden
  4. alle 3 Kreise zusammen! lochen
  5. ein Kreis an ein Stück schwarzen Karton anlegen (siehe Bild), mit dem Bleistift ein Kopf zeichnen
  6. den Kopf ausschneiden und an den Schwarzen Kreis kleben ohne das Loch zu verdecken
  7. ein Dreieck in der Mitte von dem roten Kreis hinein schneiden (wie beim Kuchenstück)
  8. die Kreise miteinander verbinden, Schwarzer Kreis, weißer Kreis, Rote Flügel mit einer Heftklammer verbinden
  9. schwarze Punkte aus den Resten  ausschneiden, in einer Größe von 1 Cent Stücken, und versetzt aufkleben
  10. in der Mitte der Flügel, auf den weißen Teil, den Namen des jeweiligen Gastes mit der Buchstaben Schablone schreiben

Für den zweiten Marienkäfer mit Rätsel

Anleitung:

  1. gleiche Vorgehensweise wie bei der Platzkarte, nur ein weiteren Kreis aus Pergamentpapier anfertigen
  2. den Pergament Kreis und den roten Kreis in der Mitte zerschneiden
  3. das Pergamentpapier etwas knittern
  4. alle 4 Teile am oberen Teil ein Loch lochen
  5. alle Teile miteinander Verbinden
  6. Flügel nach oben schieben, ein Gitterrätsel hinein malen

Ich habe ein Osterrätsel für die Kinder gewählt.

Für die Marienkäfer Karte

karte-gedicht-1

Anleitung:

  1. gleiche Vorgehensweise wie bei der Platzkarte, ein weiteren Kreis in Motiv Pergamentpapier anfertigen
  2. den Pergament Kreis und den roten Kreis in der Mitte durchschneiden
  3. alle 4 Teile mit dem Locher ein Loch in die Flügel lochen
  4. alle Teile mit der Heftklammer verbinden
  5. Flügel nach oben drehen, ein Vers in die Karte schreiben

 

Vers

Habt ihr heute schon entdeckt,

Was ich für euch speziell versteckt?

Auf dieser Karte stets geschrieben;

Ein frohes Osterfest,

Ihr Lieben!

                            Den Vers hab ich im Netz gefunden, fand ihn recht passend dazu.

Hier kommt noch eine Idee meiner Tochter, was sie gebastelt hat.

Das gleiche Prinzip wie bei der Marienkäfer Karte, als Biene.

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s