Pflänzchen in Eierhälften DIY

  • anstelle von Blumen
  • Mitbringsel
  • Tischdekoration

IMG_1729-1

Ostern ist zwar vorbei, aber man kann mit Eiern einiges Basteln. Die Eihälften sind kinderleicht umzusetzen und man kann eigentlich nicht viel falsch machen. Die Eierhälften können für die Tischdekoration verwendet werden, kombiniert mit Kerzen, Steinen und Moos auf dem Esstisch präsentiert sind sie ein toller Hingucker. Als Mitbringsel oder anstelle von einem Blumenstrauß zum Geburtstag in einer schön gestalteten Eierpackung sind die kleinen Pflänzchen im Ei eine nette Idee.

Schwierigkeit:  ♣♣♣♣♣

Dauer: 2Std

Material.-1

Material:

  • Beton Effekt ( Vbs )
  • Spachtel
  • Schwämmchen
  • Unterlage
  • Eierhälften
  • Erde
  • kleine Pflänzchen
  • Schere

Anleitung:

  1. die Eier weit oben aufschlagen, Ränder können mit der Schere noch nachgeschnitten oder abgeschnitten werden
  2. Ihr könnt das Innere der Eier auffangen und für Rührei, Baiser oder für einen Kuchen backen verwenden
  3. die Eierschalen in kochendem Wasser auskochen und gut trocknen lassen
  4. legt euch eine Zeitung zum Schutz unter
  5. die Eihälften von außen mit der Betonmasse Spachtel und mit den Schwächen eine Struktur tupfen
  6. wenn ihr das Beton Effekt Set benutzt bitte nach Anleitung vorgehen
  7. wenn alles gut getrocknet ist, den Boden der Eierschalen mit etwas Erde befüllen, dann die Blumenzwiebeln oder kleine Pflänzchen hineinsetzen und das Ei mit Erde auffüllen

Ich wünsche Euch viel Spaß beim ausprobieren @ Glitterklee

2 Kommentare zu “Pflänzchen in Eierhälften DIY

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s