Halloween Überraschungstüte DIY für Kinder

  • Mitgebsel
  • Mitbringsel
  • Kindergeburtstag
  • Halloweenparty
  • Bastelidee

Layout

Meine Tochter hat um Halloween Geburtstag, deswegen feiern wir den meistens unter dem Motto Halloween, wie auch dieses Jahr. In dem Alter (13) finde ich das aber auch gar nicht mehr so einfach, eine Geburtstagsfeier zu organisieren. Jeder hat andere Interessen, Sie stecken schon voll in der Pubertät. Wir haben uns für einen Besuch im Erlebnisrestaurant „Schwerelos Achterbahn“ entschieden. Da wir 2 Stunden dort hin unterwegs sind und an Bord 4 pubertäre Mädchen haben, sollte eine sinnvolle Beschäftigung und gleichzeitig ein Mitgebsel her. So ist die Beschäftigungstüte in Halloween Design entstanden.Schwierigkeit:♣♣♣♣♣

Dauer:2Std

Materialkosten: ca.40€

  • Mini Magnetspiele ab 1,50€ ( Amazon )
  • Geduldsspiel ab 9,90€ ( Amazon )
  • Gummi Bleistift ab 2,00€ ( Amazon )
  • Leuchtfinger ab 2,85€ ( Amazon )
  • Halloween Deco Streuteile ab 2,80€ ( Amazon )
  • Süßigkeiten
    • Zungentattoos ab 1,11€ ( Rewe )
    • Schokoladenriegel 1,50€ ( Rewe )
  • Wackelaugen ab 3,99€ ( Amazon )
  • Buchstabenschablone ab 2,95€ ( Bastelladen )
  • schwarzer Fineliner ab 0.95 Cent ( Rewe )
  • Schleifenband je ab 0,99 Cent ( Rewe )
    • Orange
    • Schwarz
  • Pinsel ab 0,99 Cent ( Bastelladen )
  • Holzklammern 50Stück ab 6,95€ ( Amazon )

Stand 08.10.2017

Material: für 4 Tüten

  • Beschäftigungshefte 
  • 4 Holzklammern
  • Buchstabenschablone
  • Wackelaugen
  • Fineliner
    • schwarz
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Schleifenband
  • doppelseitiges Klebeband
  • 4 Halloween Deko / Streuteile
  • Schere
  • Zeitungspapier
  • Drucker
  • Vorlage Katze
  • Vorlage Sensenmann-1
  • Vorlage Totenkopf

Anleitung:

  1. 2 Holzklammern in Schwarz, 2 in Orange anmalen und gut trocknen lassen
  2. eine Zeitungsseite nehmen und von beiden Seiten zur Mitte Hinfalten und die Kante mit Klebeband fixieren.
  3. die Unterkante ca. 4 cm breit umschlagen und fest falzen.
  4. eine Seite nach unten klappen, die andere nach oben gefaltet lassen, außen sollen sich symmetrische Dreiecke bilden
  5. die Außenkanten des 6-Ecks zur Mitte falten und mit Klebeband komplett festkleben
  6. die äußeren Seiten nach innen Knicken und gut falzen
  7. in die Tüte greifen, und den Boden so ausformen, dass die Tüte von alleine steht
  8. um ein bessere Festigkeit der Tüte zu haben, schneidet ein Stück Pappe zu in der Größe des Bodens und legt das Stück in die Tüte
  9. die Tüten mit Namen, Wackelaugen und Vorlagen gestalten, lasst Eure Fantasy freien lauf
  10. die getrockneten schwarzen Klammern mit Schleifenband gestalten, zur Befestigung benutzt das doppelseitige Klebeband und mit Halloween Streudeko dekorierenKlammern
  11. für die orange färbenden Klammern, 2 schwarze Schleifenbinden und mit der Halloweenstreudeko dekorieren, an allen Klammern am unteren Teile ca. 20 cm Schleifenband befestigen
  12. füllt die Tüten mit den kleinen Geschenken und verschließt sie oben mit den dekorierten Halloween Klammer

Viel Spaß beim ausprobieren wünscht Euch @ Glitterklee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s