Mach dich auf die Socken

Geldgeschenk Karte selber machen

  • Basteln
  • Geldgeschenk

Geldsocke,

Handgemachte Grußkarten erfreuen sich einer großen Beliebtheit und werden in immer mehr in Geschäften angeboten.Statt sie zu kaufen, kannst Du auch selber hübsche Geburtstagskarten basteln, sie eignen sich für viele verschiedene Anlässe! Zum Beispiel für Geburtstage, Weihnachten, Ostern oder anderen feierlichen Gelegenheiten.

Schwierigkeiten:♣♣♣♣♣

Zeitaufwand: 3Std

Materialkosten: 6€

Benötigtes Material


  • Tonpapier A4
    • dunkelblau
    • weiß
  • Motivpapier A4
    • Blau Muster
  • Pappe A4
  • Fineliner
  • Lineal
  • Schere
  • Schneidemaschine
  • Heißklebepistole
    • Klebestick
  • doppelseitiges Klebeband
  • Klebestick
  • Aufkleber
    • Silberstreifen
    • Geburtstagssprüche
  • Ausrangierte Kleidungsstücke
    • z.b. Shirt in weiß
    • Jeans
  • Dekoband
  • Bordürenstanzer
  • Nadel
  • Nähgarn
  • Vorlage Socke

Anleitung für kleine Socke


  1. Schablone vorbereiten: Drucke Dir die Vorlage aus und fertige eine Schablone an. Für die Socke habe ich eine alte Jeans benutzt es gehen natürlich auch andere Stoffe und färben. Übertrage die Schablone auf den Stoff, dafür kannst Du einen schwarzen Fineliner benutzen und schneide die Vorlage aus. Für den Rand der Socke brauchst Du zwei kleine weiße Stücke.
  2. Socke zusammennähen:Zuerst am Schaft der Socke den weißen Bund annähen, als Nächstes beide Socken hälften miteinander verbinden. Du kannst entweder die hälften von der Rückseite miteinander vernähen und später wenden  oder von der Vorderseite dann sieht man aber die Nähte.
  3. Dekorieren:Aus dem Dekoband eine Schleife binden und an der Socke mit Heißkleber befestigen.

 

Anleitung Karte basteln


  1. Karte anfertigen:das dunkelblaue Tonpapier in der Mitte falten, mit einem Lineal zeichnest Du dir die Maße 15×15 cm auf und schneidest die Karte aus. Aus dem Motivkarton ein passendes Quadrat zurecht schneiden, etwas kleiner als die Karte in den Maßen 14×14 cm und klebt das Quadrat auf die KARTE. Achte darauf das alle Seiten den gleichen abstand zum Rand haben.
  2. Karte Dekorieren:Jetzt gehst ans Dekorieren der Karte. Du braucht 2 weiße und einen silbernen schmalen Streifen die Du In der obere Ecke festklebst. In der freien Ecke einen Schriftzug z.b alles Gute aufkleben. An der äußeren Kante einen weißen Steifen ca. 2cm breit festkleben und darauf klebst Du die Bordüre. Mit einem schwarzen oder blauen Stift schreibst Du den Satz “ Mach Dich auf die Socken und kauf Dir was Schönes“auf. Nun noch die Socke mit Heißkleber festkleben und mit Geld füllen. Ich habe die Geldscheine zusammengerollt und mit einem Gummi fixiert, dass Sie sich nicht wieder aufrollen.
  3. Karteninhalt: Aus dem weißen Papier in den Maßen 14×14 cm ein Quadrat Ausschneiden und mittig innen in die Karte kleben. Hier schreibst Du Deinen Text und wüsche auf.

 

Text Beispiele

Wir haben leider nich das passende Geschenk gefunden also mach dich selbst auf die Socken und kauf dir was schönes.

Ich bin lange durch die Stadt gelaufen,um ein Geschenk für dich zu kaufen.Nichts konnte mich so recht verlocken,drum mach dich selber auf die Socken.

Da wir uns nicht zwischen Rosen, Pralinen und Socken entscheiden konnten, überlassen wir dir die Entscheidung.

Viel Spaß beim Basteln und verschenken!!!!

 

5 Kommentare zu “Mach dich auf die Socken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s