Rosa, majestätisch und exotisch

Flamingo-Kunst-Home Decor 

  • Bastelprojekte Mit Knöpfen
  • Dekoration
  • Flamingo Geschenk
  • Tropischen Dekor

Instagram Flamingo bild

Der Trend mit den Flamingos nimmt voll jeden irgendwann in Beschlag. Sie repräsentieren Unbeschwertheit und gute Laune: die Trendmotive müssen bunt und harmlos sein. Rosa, majestätisch und exotisch: Flamingos sind bereits beliebte Motive für Schmuck und Accessoires und auch zuhause sind sie ein Hingucker. 

Schwierigkeitsgrad:♣♣♣♣♣

Zeitaufwand: 2 Std

Materialkosten: ca. 20€

Benötigtes Material


  • Bilderrahmen
    • Schwarz
  • Knöpfe
    • Rosa
    • Weis
    • Schwarz
    • Silber
    • Knöpfe bekommst du bei Ebay oder auf Flohmärkten
  • Glitzersterne
    • Silber
    • Rosa
    • Schwarz
  • Schmucksteinkleber
  • Tonkarton
    • Rosa
  • Fineliner
    • Schwarz oder Silber
  • Vorlage

*Werbung

Anleitung für Flamingobild


  1. Die Vorlage ausdrucken und auf dem zugeschnitten rosafarbenen Karton übertragen. Der Tonkarton sollte die Größe vom Innenmaß des Bilderrahmens haben.
  2. Mit dem Schnabel vom Flamingo beginnen, schwarz dann weiß und den Rest des Flamingos mit rosafarbenen Knöpfen gestalten. Die Glitzersteine nach belieben mit einarbeiten.
  3. Zum Schluss die Krone mit den silbernen Knöpfen legen. Du kannst auch als Vorlage das Foto benutzen.
  4. Lege das fertige Bild in den Bilderrahmen, nun kannst Du am besten sehen, wo Du noch ein Text oder ein Wort hinschreiben kannst oder das Bild einfach so lässt.

Flamingo an der Wand-1

Knöpfe unterscheidet sich nicht nur in Größe, Dicke und Farbe sie sind auch nicht nur zum Nähen da. Probiere es einfach mal aus.

Datenschutzerklärung 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s