Zuckerkekse Gastgeschenk

Süße Mini Baiser in Pastell Farben

  • Gastgeschenk
  • Gimmick
  • Leckerei für zwischendurch

Gastgeschenk Baiser-1

Baiser Drops als Gastgeschenke in einer bezaubernden Box, liebevoll verpackt.Ob zur Hochzeit, zur Taufe oder zu, Deinem Geburtstag in einer bezaubernden Box, liebevoll verpackt. Baiser – außen knusprig und innen weich! Einfach süß in jeder Hinsicht.

Schwierigkeitsgrad:♣♣♣♣♣

Zeitaufwand: mit Wartezeit ca. 3 Std

Materialkosten: ca. 10€

Backzutaten


  • 4 Eiweiß
  • 200g Zucker
  • Priese Salz
  • Spritzer Zitronensaft
  • Lebensmittelfarbe

backmaterial-1.jpg

Was brauchst du noch

  • Küchenmaschine oder Handmixer
  • Schüsseln
  • Löffel
  • Backblech
  • Backpapier
  • Tüllen
  • Spritzbeutel

Anleitung für Süße Mini Baiser in Pastell Farben


  1. Für die Baisermasse zunächst die Eier trennen und die Eiweiße mit 1 Prise Salz und Zitronensaft in eine Schüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes oder mit der Küchenmaschine zu  Eischnee aufschlagen. Nun den Zucker unter ständigem Schlagen nach und nach in die Baisermasse einrieseln lassen.
  2. Die Baisermasse so lange weiter schlagen, bis sich der Zucker in der Baisermasse gelöst hat und eine feste, glänzende Creme entstanden ist. Testen: Um das zu prüfen, etwas Eischnee zwischen Deine Finger reiben. Wenn Du keine Körner mehr spürt, ist die Masse gut. Du kannst mit einem Messer in die Masse schneiden, dann sollte die Masse nicht zusammenlaufen.
  3. Die fertige Baisermasse in mehren Schüsseln aufteilen und mit gewünschter Lebensmittelfarbe einfärben.
  4. Jeweils einen Einweg-Spritzbeutel mit der Baisermasse füllen. Dann drei Einweg-Spritzbeutel zusammen in einen vierten Spritzbeutel mit der Sterntülle schieben.
  5. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und mit etwas Abstand schöne Rosetten spritzen oder in andere Formen aufspritzen.
  6. Baiser im vorgeheizten Backofen bei ca. 80 ° C 1 1/2 bis 2 Stunden trocknen lassen. Sie sollten sich leicht vom Backpapier lösen lassen und die Spitzen müssen fest sein. Dann sind die süßen Baiser fertig.

Benötigtes Material für die Box


  • Tonkarton
  • Laminierfolie
  • Doppelseitiges Klebeband

Das brauchst du noch

Anleitung für Gastgeschenke Box


  1. Drucke Dir die Vorlage aus und schneide Sie zu. Übertrage die Schablone auf den Tonkarton je nachdem, wie viele Du brauchst. Nimm Pastellfarben das passt super zu den Baiser.
  2. Wenn Du alles ausgeschnitten hast, laminiere Dir eine Folie, die Du quadratisch zuschneidest, sodass es auf dass Herz passt. Klebe die Folie mit doppelseitigem Klebeband von innen auf dass Herz.
  3. Nun fälltest Du die Box und kannst sie nach Deinem Geschmack gestalten.
  4. Zum Schluss befällst Du sie mit den Baiser Drops.

Viel Spaß beim Verschenken und naschen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s