Drache Tiertrophäe

3D Modell Drache

  • Basteln
  • Bild
  • Geschenkidee

Pinterest Tiertrophäe

Auf der Seite wo ich den Drachen entdeckt habe gibt es viele verschiedene Vorlagen für Papier Tiere nach Kategorien sortiert. Stöbere einfach mal, dann findest Du bestimmt das Richtige. Für diese Geschenkidee brauch man Geduld und Fingerspitzengefühl, aber es ist auch eine Herausforderung und man wird mit einem tollen Ergebnis belohnt.

Schwierigkeitsgrad:♣♣♣♣♣

Zeitaufwand: mehrere Tage

Materialkosten: ca.20€

Benötigtes Material


  • Leinwand Oval
  • Papier 300 g
    • Schwarz
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Heißkleber
  • Papier Kleber
  • Lineal
  • Prägestift
  • Schere
  • Acrylfarbe

Leinwand

Was brauchst du noch

  • Drucker
  • Geduld

Anleitung für 3D Drache


  1. Drucke Dir die Vorlage aus. Da ich einen schwarzen Drachen wollte, habe ich die Vorlage auf das schwarze Papier mit Lineal und einen Prägestift übertragen.
  2. Bei der Vorlage ist auch eine Zeichnung dabei, wo Du erkennst, wo die einzelnen Teile zusammengeklebt werden.

Vorlage Drache www.manualidadesaraudales.com

Übertragung


  1. Zuerst wird eine Vorlage mit dem gewünschten Motiv auf das schwarze Papier gelegt, ein Klebestreifen verhindern, dass das Papier verrutscht. Nun müssen alle Motivteile mit dem Prägestift nachgezogen werden. Wichtig ist, dass hierbei etwas Druck ausgeübt wird, damit die Linien anschließend besser erkennbar sind.Die Umrisse des aufgeprägten Motives schneidest Du zu.
  2. Der Rest wird gefalzt. Ich habe die einzelnen Teile mit einem weisen Stift auf der Innenseite mit den jeweiligen Nummern beschriftet. Sodass man Sie zum Zusammenkleben besser zuordnen kann.
  3. Nun geht’s an die einzelnen Teile zusammenfügen. Was zwischen durch etwas knifflig ist, wenn man das Prinzip verstanden hat, dann geht’s. Ich habe doppelseitiges Klebeband benutzt, da muss man die einzelnen Teile nicht so lange festhalten, bis der Papierkleber hält.
  4. Man ist sehr stolz, wenn der Drache dann fertig vor einem steht.

Der Hintergrund


  1. Dafür habe ich eine ovale Leinenwand besorgt. Wo meine Tochter meine kreative Vorstellung in tat umgesetzt hat.
  2. Hierfür haben wir die Leinwand erst einmal mit einem Kreidespray grundiert, das die Poren der Leinwand geschlossen sind. Dafür kannst du aber auch Acrylfarbe benutzen.
  3. Den unteren Teil hat mit schwarz und grauer Acrylfarbe bemalen. Den oberen mit weis und verschiedenen Blautönen.
  4. Auf den grauen Teil was eine Mauer darstellen soll, mit einem feinen Pinsel, Steine aufgemalen.
  5. Für die japanischen Kirschblüten hat sie sich eine Vorlage ausgedruckt, die Konturen ausgeschnitten auf dem Bild positioniert und mit der Kreidefarbe besprüht. So konnte sie es schneller und ordentlicher nachmalen. Hierfür hat sie braun für die Äste benutzt. Die Kirschblüten mit Rosatönen und weis ausgemalt.

Fertigstellung


  1. Wo alles gut getrocknet war. Haben wir den Hohlraum vom Drachen mit Zeitung ausstopft, Du kannst aber z.b auch Zewa benutzen. Dadurch bekommt der Drache eine bessere Festigkeit.
  2. Nun vorher schauen, wo der Drache sitzen soll, dafür haben wir uns zwei Stellen markiert. Mit Heißkleber den unteren Teil an den vorgesehenen Stellen festkleben und gut festdrücken.
  3. Die einzelnen Krallen seitlich des Drachen und auf der Mauer festkleben. Zum Schluss hat sie noch mit einem weißen Stift japanische Schriftzeichen aufgemalt. Man finden viele Vorlagen im Netz.

Drachenkopf

Ein anspruchsvolles Geschenk, doch es lohnt Sicht. Es ist wirklich toll geworden und auch sehr gut angekommen.

Wenn Du es ausprobierst, wünsche ich Dir viel Spaß beim Basteln, das Endergebnis wird Dich belohnen.

Hier findest du die passende Geschenkkarte!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s