DIY Osterglas mit süßen Küken

OSTER DIY IDEEN ZUM NACHMACHEN

  • Bastelidee
  • Mitbringsel zu Ostern
  • Wiederverwerten

Instagram Osterglas

Ostern steht schon vor der Türe und ist es höchste Eisenbahn ein paar schöne Oster DIY Ideen umzusetzen. Diese Ostergläser sind schnell selbst gemacht und perfekt für schöne Ostergeschenke und Leckereien. Und Sie eignen sich auch für eine Ostereiersuche im Freien.

Schwierigkeitsgrad: ♣♣ / ♣♣♣

Zeitaufwand: ca.1Std

Materialkosten: ca.10€

 

Benötigtes Material


  • Leere Gläser
  • Schleifenband
  • Ostergras
  • Acrylfarbe Grün
  • Porzellanfigur (kannst Du z.b. im 1€ Shop schauen)

Was brauchst du noch

  • Heißkleber
  • Pinsel

 

Anleitung für Ostergläser


  1. Bestreiche den Deckel mit einer gut deckenden Farbschicht und lasse die Farbe vollständig trocknen. Eventuell ist noch ein zweiter Anstrich notwendig. Ich habe den Deckel noch mit Klarlack besprüht ist aber nicht unbedingt notwendig.
  2. Dekoriere das Glas nach Deinem Geschmack mit Schleifenband.
  3. Klebe die Porzellanfigur mit der Heißklebepistole mittig auf den Deckel.
  4. Das Glas mit Ostergras füllen, nun kannst Du nach Belieben das Glas füllen mit Plätzchen, bunte Ostereier, getrockneten Obst oder Marshmallows.

Das war es dann auch schon, eine süße Idee und ideal zum Verschenken.

2 Kommentare zu “DIY Osterglas mit süßen Küken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s